Massage des Monats: Heiße Herbstmassage!

Sanfte Griffe und weiche Ausstreichungen bilden die Basis dieser tibetisch angehauchten Massage. Sie wird vorwiegend in Form einer Acht, die für die Unendlichkeit steht, ausgeführt. Die Massage wird mit dem Köper, den Unterarmen und Händen vom Nacken, zu den Armen und bis zu den Fußspitzen ganzheitlich durchgeführt.

Um sich auf die kommende kältere Jahreszeit einzustellen, verhelfen die heiße Rolle und Kräuterstempel Körper und Geist zu beruhigen und ein starkes Wohlgefühl zu erzeugen.

Nun darf sich die Masseurin auch etwas entspannen und Sie dürfen sich mit einigen Griffen auch an einer Massage bei der Dame einbringen (Intimbereich der Masseurin bleibt dabei außen vor).

Danach wird die Massage an Ihnen wieder fortgesetzt und die Spannung beim Lingam bis zum Höhepunkt aufgebaut.

Wir wünschen Ihnen hierbei viel Vergnügen!

 

90   Minuten    –   165€

120 Minuten   –  205€

 

auszeit